Archive for the 'Health' Category

“Big Brother can make a difference, just not necessarily with the long arm of the law.”

Thursday, February 1st, 2018

NPR Goats and Soda: 2 Approaches To Ending Smoking: Laws And Labels.

“We hear it from smokers struggling to quit all the time: “If only they’d make it illegal, then I’d have to quit.”

[…] Many countries have been experimenting with anti-tobacco strategies and legislation for years, but of all the efforts — from Orwellian-style bans to smoke-free cars — only a handful seem to have delivered results.

Oddly, making smoking illegal isn’t one of them.”

“On the final day, he recorded late into the night.”

Thursday, January 25th, 2018

The Guardian: How a new technology is changing the lives of people who cannot speak. “Millions are robbed of the power of speech by illness, injury or lifelong conditions. Can the creation of bespoke digital voices transform their ability to communicate?” By Jordan Kisner.

“Last November, Joe Morris, a 31-year-old film-maker from London, noticed a sore spot on his tongue. […]
The image revealed a tumour like an iceberg. It was rooted deep in the base of Joe’s tongue, mounding upward and out, its tip breaking the surface just where the telltale sore was located. […]

“You’re going to lose two-thirds of your tongue,” the doctor was telling him. “This is going to seriously affect your ability to eat. And your speech.”

Joe wanted to know how the surgery would affect his speaking. Would he have a lisp?

The doctor hesitated, and then looked at his hands. “Your family will still be able to understand you.””

Link via MetaFilter.

Recovering from being minimally conscious

Thursday, January 18th, 2018

Houston Chronicle: Alive Inside.

“Across the country each year, thousands of people are wrongly labeled unconscious after suffering severe brain injuries.

Sometimes, their families are urged to remove life support.

Among the survivors, a few, including Nick Tullier, make it to a Houston rehab hospital, where those with even the worst prognoses get a shot at recovery — and where some families learn loved ones once thought as good as dead are still alive inside.”

Previously.

Link via MetaFilter.

“So aufgeräumt und so sauber, wie man es sich immer vorstellt, ist es nicht.”

Friday, January 5th, 2018

Deutsche Welle: Plastikpiraten: Tausende Schüler erforschen Müll an deutschen Flüssen. “Über 5500 Jugendliche haben Müll in Flüssen gesammelt und gezählt – und ihre Daten mit Wissenschaftlern ausgewertet. Die Ergebnisse sind erschreckend, sagt Lehrerin und Wissenschaftlerin Katrin Kruse.”

“Uns wird immer mehr klar, dass auch in Deutschland jede Menge Müll in die Meere gelangt. Für die Schüler sind es aber doch noch neue Kenntnisse. Sie denken, dass das bei uns in Deutschland kein Problem sei. Hier werden Straßen, Ufer und Strände regelmäßig gereinigt. Doch die Untersuchungsergebnisse haben ein anderes Bild gezeichnet. Für die Schüler ist es dann doch sehr erschreckend, wenn man mal genau hin guckt, was eigentlich so am Flussufer rum liegt. Auch dass so viel Plastik unter dem Müll war, ist für die Schüler einigermaßen überraschend gewesen. Ich glaube, dass die Untersuchung für die beteiligten Schüler sehr, sehr nachhaltig ist.”

“Shishas sind wie Zigaretten, nur schlimmer”

Thursday, January 4th, 2018

Deutsche Welle: Gefahr für Jugendliche in der Shisha-Bar. “Immer mehr Jugendliche rauchen Shishas. Da sitzt man gemütlich beisammen und pafft harmlosen Wasserdampf. Oder? Von wegen! Wasserpfeifen sind sogar noch gefährlicher als Zigaretten, warnt der Arzt Sven Dreyer.”

“Ob mit oder ohne Nikotin, Dreyer sieht die Wasserpfeifen aus einem ganz anderen Grund besonders kritisch.

“Bei der Shisha besteht zusätzlich die Gefahr einer Kohlenmonoxidvergiftung. Die führt im mildesten Fall zu Schwindel, Übelkeit und Erbrechen und geht dann über in Bewusstlosigkeit und Krampfanfälle”, erklärt Dreyer. Das geruch- und farblose Gas Kohlenmonoxid wird beim Verbrennen der Kohle auf dem Wasserpfeifenkopf freigesetzt. Mit jedem blubbernden Zug durch den Shisha-Schlauch gelangt es direkt in die Lunge des Rauchers und lässt den Kohlenmonoxid-Anteil im Blut schnell in gefährliche Höhen schnellen. Eine Vergiftung und Bewusstlosigkeit sind die Folge.”