“130 Staaten sind Corona-Risikogebiet” – “WHO besorgt über Zunahme der Corona-Infektionen”

Deutsche Welle: Reisende erhalten kostenlosen Corona-Test. “Künftig sollen sich Rückkehrer schon am Flughafen auf das Coronavirus testen lassen können. Das beschlossen die Gesundheitsminister der Länder, die die Tests auch an Seehäfen und an den Heimatorten anbieten wollen.”

“Die Gesundheitsminister von Bund und Ländern einigten sich bei einer Schaltkonferenz darauf, an Flughäfen und Seehäfen mehr Teststellen einzurichten. Menschen, die aus Staaten mit hohem Infektionsrisiko nach Deutschland zurückkommen, sogenannten Risikogebieten, sollen sich am Flughafen testen lassen. Wer keinen negativen Test hat, muss – wie bisher schon – für zwei Wochenin häusliche Quarantäne.

“Auch Reisende aus Nicht-Risikoländern können sich innerhalb von 72 Stunden testen lassen”, sagte die Vorsitzende der Gesundheitsministerkonferenz, Berlins Ressortchefin Dilek Kalayci (SPD). “Allerdings nicht in den Flughäfen.” In Frage kommen dafür etwa Arztpraxen oder Gesundheitsämter. Wichtig für alle Reisenden: Die Tests sind für sie in jedem Fall kostenlos, auch wenn es vorher keine Anhaltspunkte auf eine Corona-Infektion gab.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *