Legendäres, legales Bauwerk

Deutsche Welle: Bauarbeiten an Sagrada Familia erstmals legal. “Nach 137 Jahren dürfen Architekten, Ingenieure und Bauarbeiter endlich an der unvollendeten Basilika Sagrada Familia in Barcelona werkeln, ohne das Gesetz zu brechen. Eine Baugenehmigung hatte bisher gefehlt.”

“Die Behörden der katalanischen Metropole hatten erst 2016 entdeckt, dass Gaudí 1882 ohne jegliche Bewilligung mit dem Bau seiner Kirche begonnen hatte. Drei Jahre später beantragte er eine Baugenehmigung, bekam aber nie eine Antwort. Unverdrossen baute er weiter, bis er im Juni 1926 von einer Straßenbahn erfasst wurde und wenige Tage später starb. In seinem 100. Todesjahr sollen die Bauarbeiten endlich abgeschlossen werden.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *