Hybrider Unterricht klingt viel besser als Homeschooling!

ZDF Heute-Show: Erneuter Lockdown! Restaurants müssen schließen, die Schulen bleiben auf. (YouTube, 3:27min, ganzes Video 10:48min)

An meiner Schule löst man das Problem, dass sich die meisten Fenster nicht öffnen lassen, nicht mit einem Hammer, sondern indem man jede Lehrkraft mit einem Fenstergriff ausstattet, den man dann zum Lüften in jedes Fenster stecken kann. Jetzt könnte mal jemand ausrechnen, wie viel Unterrichtszeit für dieses Prozedere verwendet wird, wenn pro Unterrichtsstunde alle Fenster mindestens zwei Mal geöffnet und zweimal wieder geschlossen werden müssen.

Ach ja: Seit Beginn der Pandemie hat mein Bundesland jeder Lehrkraft eine (in Zahlen: 1) Alltagsmaske geschenkt. Seit den Sommerferien gilt, dass alle Schülerinnen und Schüler wieder in die Schule gehen und im Klassenraum keinen Abstand halten und auch keine Maske tragen müssen. Erst jetzt, eine ganze Woche nach Ende der Herbstferien, wird die Maskenpflicht auch im Klassenraum eingeführt.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *