Arme Ritter – Poor Knights of Windsor – French Toast

Heute habe ich zum Frühstück aus einigen Scheiben Hefezopf von vorgestern Arme Ritter gemacht. Dabei habe ich mich grob an diesem Rezept aus dem Zeit-Magazin orientiert, aber die Mengen reduziert. Weil es immer noch viel zu viel war, notiere ich hier meine Version für die nächste Runde, die dann auch zu zweit schaffbar sein sollte:

Zutaten: 3 Scheiben Hefezopf, je 2cm dick (von dem großen Hefezopf aus 1kg Mehl), 3 Eier, 160ml Milch, 20g Zucker, Prise Salz

Eier, Milch, Zucker und Salz kräftig verrühren, in eine Auflaufform gießen. Die Hefezopf-Scheiben hineinlegen und von jeder Seite zwei oder drei Minuten einweichen lassen. Butter in einer nicht zu heißen Pfanne zerlassen und die getränkten Scheiben darin von jeder Seite zwei bis drei Minuten braten. Mit Zimtzucker bestreut servieren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *