Archive for the 'Personal' Category

Evening Walk

Monday, March 27th, 2017

I love Daylight Saving Time.

Seventeen

Wednesday, January 25th, 2017

Whoops, I almost missed my weblog anniversary. Seventeen years to the day! Last year I posted this collection of links to anniversary posts:

On this day in…
2000
2001
2002
2003
2004
2005 (a day late)
2006
2007
2008 (16 days late)
2009 (six days late)
2010
2011 (three days late)
2012
2013
2014 (eleven days late, though I posted in the meantime)
2015 (forgot the anniversary entirely, closest post was three days later)
2016

“Principiis obsta” – “Wehre den Anfängen”

Friday, January 20th, 2017

Die Zeit: AfD: Björn Höcke greift unsere Identität an. “Wieder hat Thüringens AfD-Vorsitzender eine umstrittene Rede gehalten. Sein Ziel: Symbole des demokratischen Diskurses zu besetzen, bis die Demokraten sprachlos werden.” Ein Kommentar von Karsten Polke-Majewski.

“Bei einer Veranstaltung der Jugendorganisation der AfD sagte [Höcke]: “Die Bombardierung Dresdens war ein Kriegsverbrechen. Sie ist vergleichbar mit den Atombombenabwürfen über Hiroshima und Nagasaki.” Man habe nichts anderes gewollt, “als uns unsere kollektive Identität rauben”. Als sei die damals gepflegte deutsche Identität nicht die der Nazis gewesen.”

Spiegel online: Björn Höcke in Dresden: Schauen Sie diese Rede. “Wer meint, die AfD sei wählbar, weil sie die Flüchtlingspolitik der Regierung kritisiert, muss den Auftritt Björn Höckes in Dresden sehen. Danach kann keiner mehr sagen, er habe nicht gewusst, was Höcke mit der AfD vorhat.” Eine Kolumne von Sascha Lobo.

“Sagen Sie nicht, man hätte es nicht wissen können. Denn Sie hätten. Die vielleicht größte und zugleich dunkelste Eigenschaft des Internet ist die ständige Archivierung des Jetzt. Groß ist sie, weil die Milliarden Sensoren, Kameras, Mikrofone immer näher an die Allaufzeichnung herankommen. Und darin ist auch die dunkle Eigenschaft begründet, denn das ständige Archiv wird uns irgendwann mit dem konfrontieren, was wir hätten ahnen können und sehen sollen. Was Sie – genau Sie – hätten wissen können.”

Weißer Schwarzwald

Saturday, January 7th, 2017

We had a friend from the UK staying with us this week and went on a day trip to the Black Forest with her on Thursday. We had a little bit of snow at home (very low, very near to the Rhine river), but there was more than enough in the Black Forest! We stopped at the Mummelsee (elevation 1028m) and climbed the highest mountain in the Northern Black Forest, the Hornisgrinde (elevation 1163m). We experienced a few short snow showers, but mostly the weather looked like this:

(Click photos to enlarge.)

Frohes neues Jahr!

Sunday, January 1st, 2017

Angeblich soll man ja für Glück und Wohlstand im neuen Jahr Linsen essen – ich habe gleich einen ganz großen Topf voll Linsensuppe gekocht, der sorgt auf jeden Fall auch ohne Aberglauben für ein wohlig warmes Gefühl im Bauch.

Gutes neues Jahr!

Linsensuppe mit Gemüse und Wurst – Rezept von Chili und Ciabatta.