“Die Phase der Toleranz ist beendet, nun beginnt die Epoche der Akzeptanz”

Deutsche Welle: “Ehe für alle” im Bundestag – “What a wonderful day!” “Ein historischer Moment – so war die Stimmung bei der Verabschiedung der “Ehe für alle”. Sachlich sollte es im Plenarsaal zugehen. Doch selbst Kanzlerin Angela Merkel zeigte Emotionen.” Von Kay-Alexander Scholz, Berlin.

“Auf den Gästetribünen des Bundestages saßen viele schwule und lesbische Aktivisten, die seit Jahren für Gleichberechtigung in Deutschland kämpfen. Für einen ihrer Vorkämpfer im Parlament, den Grünen-Politiker Volker Beck, war der heutige Tag ein ganz besonderer. Er wird im Herbst nach mehr als 20 Jahren aus dem Bundestag ausscheiden und hielt dort seine letzte Rede. “Die Phase der Toleranz ist beendet, nun beginnt die Epoche der Akzeptanz”, so Beck. Er bekam Standing Ovations und konnte in den Fernsehinterviews nach der Abstimmung seine Tränen nicht zurückhalten.

Er habe noch kein anderes Gesetz erlebt, das so viele Freudentränen in Deutschland auslösen wird, wie dieses, sagte der SPD-Abgeordnete Karl-Heinz Brunner. Auch Claudia Roth, ein Urgestein der Grünen und Kämpferin für Minderheiten, strahlte noch mehr als sonst schon. “Jetzt brechen goldene Zeiten für Wedding-Planer in Deutschland an”, sagte sie freudig zu den Journalisten.

623 von 630 Abgeordneten waren zur Abstimmung am letzten Sitzungstag vor der Sommerpause erschienen. So viele Abgeordnete, aber auch Journalisten auf den Pressetribünen habe er zu einer so frühen Stunde schon lange nicht mehr gesehen, sagte Parlamentspräsident Norbert Lammert zur Eröffnung der Sitzung um 8 Uhr morgens. 393 stimmten für die “Ehe für alle”, 226 dagegen, vier enthielten sich.”

Comments are closed.