“Jetzt ist wichtig, hier ist wichtig, ich bin wichtig”

Zeit online: Todkranke Kinder: “Manche Kinder bekommen ein Löwentraining”. “Das Gefüge einer Familie wird erschüttert, wenn ein Kind krank wird. Ein Gespräch mit dem Kinderarzt Boris Zernikow über Kraftquellen, die auch in schwersten Krisen helfen.” Interview: Katrin Zeug und Andreas Lebert.

“Boris Zernikow wollte eigentlich Umweltschützer werden und gegen Atomkraftwerke kämpfen, blieb dann aber auf seiner Zivildienststelle hängen, der Kinderklinik in Datteln, und begann sich mit den Schmerzen zu beschäftigen, deren Ursache man nicht sieht. Inzwischen ist er der Chefarzt der Klinik, leitet das Schmerzzentrum sowie die Palliativstation und ist Inhaber des Lehrstuhls für Kinderpalliativmedizin an der Uni in Witten.”

Comments are closed.