Noch ein Sonntagskuchen mit Rhabarber

Weil beim Essen kochen zwei Eiweiß übrig geblieben sind und ich sie nicht einfach wegwerfen wollte, habe ich heute diesen Ribisel-Kuchen gebacken, aber mit Rhabarber statt Johannisbeeren. Die Rhabarbermenge hätte ruhig mehr sein können als die angegebenen 250g, aber ansosten ist der Kuchen sehr lecker – Empfehlung! Im Verhältnis von Aufwand zu lecker gewinnt er fast gegen diesen und diesen Rhabarberkuchen, die ich dieses Jahr schon gebacken habe.

Comments are closed.