Wir Blogger (-innen): Schön, reich und berühmt.

Wie mir erst heute von meinem Mann zugetragen wurde, fand mein Weblog schon vor geraumer Zeit auf der re:publica 2011 in Berlin Erwähnung, und zwar in einem Gespräch von Don Dahlmann, Felix Schwenzel, Anke Gröner und Jörg Kantel, dem “Methusalem der deutschen Blogszene” (Zitat Don Dahlmann).

Natürlich hatte der Schockwellenreiter das entsprechende YouTube-Video 10 Jahre Blogs in Deutschland auf seiner Seite, allerdings habe ich es seinerzeit nicht angeschaut. Das habe ich gerade nachgeholt. Ich zitiere Jörg von hier:

“Das [sein Weblog] lief auf Manila, das war eine Blog-Software, die hatte Dave Winer, ein Amerikaner, geschrieben, und die war seltsamerweise in Deutschland mehr oder weniger führend um diese Zeit. Also alle, die Blogs machten, machten das in Deutschland mit EditThisPage, was ‘n bisschen, glaub’ ich, mit der Urmutter aller deutschsprachigen Weblogs, nämlich mit Andrea, zusammenhing. Die war mit einem Mitarbeiter von Userland befreundet und brachte sozusagen damit dann EditThisPage nach Deutschland.”

Jörg dürfte wohl der einzige sein, der ausgerechnet mich als Urmutter aller deutschsprachigen Weblogs bezeichnet. (Ich persönlich würde ja den Titel eher Melody aka Carola Heine zuschreiben.) Ein paar Reste meiner damaligen Seite, andrea.editthispage.com, findet man noch bei der Wayback Machine. Und der Mitarbeiter von Userland, mit dem ich befreundet war, ist heute mein angetrauter Ehemann, der immer noch – wie damals – unter SpicyNoodles! erreichbar ist (inzwischen allerdings unter .net und .org statt .com).

Meine erste tag line damals war “Not famous yet…” – und die passt noch immer, aber vielleicht wäre das anders, wenn passend zu Jörgs Äußerungen meine Web-Adresse eingeblendet worden wäre… und wenn ich es öfter als ein Mal im Monat schaffen würde, hier etwas Gehaltvolles zu posten. 😉

P.S.: Und ja, den Titel habe ich vom Methusalem der deutschen Blogszene geklaut. :mrgreen:

2 Responses to “Wir Blogger (-innen): Schön, reich und berühmt.”

  1. garret Says:

    [And Mom makes good Javascript cookies, too!] :mrgreen:

  2. Herr Rau Says:

    Urmutter! No, was kenne ich für berühmte Leute!